handball würzburg

HSV Bergtheim


Direkt zum Seiteninhalt

04.05.2019

Spielberichte > Saison 2018-2019

Spielberichte vom Wochenende 04.05.19
Sa 04.05.19 Frauen Bayernliga HSV Bergtheim – HSG Fichtelgebirge 37:24 (18:13)


Saisonabschluss in Bergtheim ein voller Erfolg

Bergtheims Damen setzten die Erfolgsstory der letzten Wochen fort und kam zum Saisonabschluss im Spiel gegen die HSG Fichtelgebirge zu einem deutlichen 37:24 Sieg. Von Beginn an zeigte sich, dass die Heimsieben den unbedingten Willen hatte, das Spiel zu gewinnen und entsprechend konzentriert startete. Torfrau Mathan und später auch Kunzmann bestätigten ihre aktuell guten Leistungen und der Abwehr gelangen immer wieder Ballgewinne, die postwendend zu Torerfolgen führten. Schnell hatte sich Bergtheim auf 7:1 abgesetzt wobei die junge Lilith Reichert in dieser Phase ihr Potential mit 4 aufzeigte. Nach einer Auszeit der Gäste kamen sie etwas besser ins Spiel und konnten verkürzen ohne dabei Bergtheim ernsthaft zu gefährden. Direkt nach dem Seitenwechsel legte Bergtheim noch eine Schippe drauf, und weil sich alle sowohl spielerisch als auch kämpferisch in Bestform präsentierten setzte man sich über 24:14 und 33:18 mehr als deutlich ab.
Am Ende stand ein auch in dieser Höhe absolut verdienter Erfolg zu Buche, der von den fleißig anfeuernden Fans begeistert gefeiert wurde und nochmal gezeigt hat, welches Potenzial in dieser Mannschaft und jeder einzelnen Spielerin steckt. Zum Abschluss des Tages feierten die Damen noch einige Stunden mit den Fans und konnte dabei nach den vielen personellen Problemen und dem großen Umbruch im Team auf eine letztendlich befriedigende Saison zurück blicken.

HSV Bergtheim: Pia Kunzmann (TW), Jennifer Mathan (TW), Tanja Bausenwein (2), Manolya Cam, Martina Gerdes (2), Carina Halbig (2), Tina Hartl (1), Lilith Reichert (5), Anna Renner (4), Ronja Schwalbe (7), Lisa Seibert (9), Svenja Winheim (5/3)


Sa. 04.05.19 E-Jgd.wbl. Turnier in Bergtheim
Schöner Abschluss bei der weiblichen E-Jugend

Das letzte weibliche E-Jugend-Turnier der Saison fand bei uns zuhause in Bergtheim statt und brachte noch einmal viel Spaß, Freude und Begeisterung. Der HSV trat mit 2 Mannschaften an und konnte insgesamt 9 von 10 Spielen für sich entscheiden. Dies ist, wie wir schon häufig hinwiesen nicht das Kriterium, wichtig ist zu sehen, wie sich die Kinder von mal zu mal entwickeln und im Spiel verbessern. Zum Ende gilt ein großes Danke-Schön
der Trainerin Michaela Weingart die mit viel Herzblut aber auch einem nicht unerheblichen Zeitaufwand die Kinder trainiert und betreut. Besonders ihr Konzept, neben der weiblichen E-Jugend auch eine gemischte E-Jugend aufzubauen hat sich bestens bewährt.


Es spielten: Amelie Bernhard, Charlotte Dees, Melina Göbel,Elena Krause, Nahla Küffen,Sophie Mayer,Carina Scheurich, Hannah Scheurich, Mia Scheurich, Leni Tucher, Svea Weingart,Mariella Ganz,Marie Legge, Lina Schlereth,Antonia Voit





HSV Bergtheim | Mannschaften | Spielberichte | Handball Arena | Sponsoren | Terminliste | Trainingszeiten | Bilder | Kontakt | HSV-Satzung | Impressum | Haftungsausschluss | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü