handball würzburg

HSV Bergtheim


Direkt zum Seiteninhalt

20.10.2018

Spielberichte > Saison 2018-2019

Spielberichte vom Wochenende 20. und 21.10.18
Sa 20.10.18 Frauen Bayernliga SG Mintraching/Neutraubl. - HSV Bergtheim 30:26 (12:10)


Bergtheim verliert den Anschluss

Mit einer 26:30 Niederlage kehrten Bergtheims Damen aus Mintraching zurück und rutschten damit ins Mittelfeld ab. Ohne die berufsbedingt fehlende Carina Halbig und die an Muskelproblemen laborierende Michaela Lehnert waren Bergtheims Rückraum stark dezimiert und führte nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Anna Renner zu einer kritischen Personalsituation. Mit viel Einsatz und Kampfgeist versuchte man gegenzuhalten und das klappte recht gut. Die Torfrauen haben zwar leichte Probleme bei Würfen von der Außenposition, zeigten aber ansonsten gute Reflexe und halfen mit, das Spiel einigermaßen offen zu halten. Bedingt durch beidseitig schnelles Spiel machten sich mit zunehmender Zeit fehlende Wechselmöglichkeiten bemerkbar und den Gastgeberinnen gelang es, von der 39. bis 43. Minute aus einem 15:12 einen 20:13 Vorsprung zu erarbeiten. Damit war eine Vorentscheidung gefallen und Bergtheim konnte nur noch ein wenig Ergebniskosmetik betreiben. „Wir haben uns so gut wie möglich verkauft, viel mehr war unter der personellen Konstellation nicht möglich“ erklärt sich Trainer Moritz Kreisel nach der Partie.

Es spielten: Pia Kunzmann (TW), Jennifer Mathan (TW), Tanja Bausenwein (7), Martina Gerdes (4/1), Tina Hartl, Lilith Reichert, Anna Renner (3), Ronja Schwalbe (3), Lisa Seibert (5), Svenja Winheim (2/2), Anna Zimmer (2)

Spielfilm: 3:3 (8.) – 6:6 (17.) – 10:8 (24.) – 12:10 – HZ
14:11 (36.) – 15:12 (39.) – 20:13 (43.) – 24:20 (51.) – 30:26


Sa20.10.18 Damen BOL DJK Waldbüttelbrunn - HSV Bergtheim 2 21:23 (12:11)
Damen 2 machten es wieder spannend

Wieder einmal machten es unsere Damen 2 mehr als spannend und erst in der 60. Minute konnte Eva Fröhling mit dem letzten Tor des Spiels den 23:21 Erfolg in Waldbüttelbrunn sichern. Trainerin Hannah Amthor äußerte sich nach dem Spiel sehr erfreut über die Leistung ihres Teams denn – man musste die Partie ohne Auswechselspielerin bestreiten.
„Alle traten diszipliniert und clever auf und boten vollen Einsatz“.

Es spielten: Rachel Wagner (TW), Nina Tucher (TW), Manolya Cam (1), Eva Fröhling (12/6), Jana Nolte (5), Caro Pfennig (1), Pia Rösner (3), Nina Thoben (1)


Sa. 20.10.18 Herren BK N SG Schonungen/SW - HSV Bergtheim 25 : 20 (11:6)
Für Herren war mehr drin

Mit einer 20:25 gegen Schonungen/Schweinfurt mussten unsere Herren eine nicht unbedingt nötige Niederlage einstecken. Zwar verschlief man ein wenig die ersten 20 Minuten des Spiels, danach lief es besser und mit viel Engagement und Moral hatte man in der 41. Minuten einen 5-Torerückstand aufgeholt und zum 14:14 ausgeglichen. Wie das halt bei Spielen in den unteren Klassen, bei denen ein Heimschiedsrichter pfeift häufig ist, fällt der eine oder andere Pfiff zu Gunsten des Heimvereins aus. So erklärte es zu mindestens ein Betreuer unserer Herren. „Immer dann, wenn wir dran waren, kamen einige, sagen wir – unglückliche Pfiffe gegen uns.“


Es spielten: Benjamin Kreisel (TW), Rafet Cam (1), Kevin Fleischmann (3), Nico Kröckel (1), Jonas Lazarus (3), Joel Nolte (5/1), Frederic Peter (2), Kai Rösner, Tim Rösner (5), Florentin Spies

So. 21.10.18 Damen BK N Hammelburg - HSV Bergtheim 3 22:16 ( 9:8 )
Damen 3 trotz guter Leistung unterlegen

Trotz einer,vor allem kämpferisch guten Leistung mussten sich unsere Damen 3 in Hammelburg mit 16:22 geschlagen geben. Das Manko im Spiel unserer Mannschaft lag einmal mehr an zu vielen technischen Fehlern und der schlechten Wurfausbeute. Dass Heimschiedsrichter auch anders können als beim Herrenspiel bewies der Schiedrichter Bernd Liebsch, der eine faire, tadellose Spielführung ablieferte. Dank gilt der an diesem Wochenende anwesenden Anne Fleischmann und Gerlinde Lichtlein, die sich einmal mehr als Torfrau zur Verfügung stellte.


Es spielten: Gerlinde Lichtlein (TW), Manolya Cam (3/1), Katharina Erhard, Anne
Fleischmann (6), Sandra Kexel, Selina Klein (4/1), Sina Peschke (1), Rica Rösner, Franziska Scheuring (1), Larissa Uhl, Lena Wirsching (1)



HSV Bergtheim | Mannschaften | Spielberichte | Handball Arena | Sponsoren | Terminliste | Trainingszeiten | Bilder | Kontakt | HSV-Satzung | Impressum | Haftungsausschluss | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü