handball würzburg

HSV Bergtheim


Direkt zum Seiteninhalt

23.03.2019

Spielberichte > Saison 2018-2019

Spielberichte vom Wochenende 23. und 24.03.19
Sa 23.03.19 Frauen Bayernliga TSV Ismaning - HSV Bergtheim 25:25 (15:15)


Damen 1 müssen Remis hinnehmen

Mit einen 25:25 Unentschieden kehrten unsere Damen 1 aus Ismaning zurück und wie immer bei einem Remis fragt man sich, ob man einen Punkt gewonnen oder verloren hat.
Die Begegnung war von Anfang an eng geführt, keine Mannschaft war bereit, zurück zu ziehen und so waren es individuelle Fehler, die dem Gegner zu Vorteilen verhalf. Die Gastgeberinnen konnten in der Anfangsphase leicht vorlegen weil Bergtheims Abwehr einige Schwächen zeigte und zu viel durchgehen ließ. Bis zur Halbzeit war der Ausgleich geschafft und nach dem Seitenwechsel zeitigte die Maßnahme von Trainer Moritz Kreisel Erfolg, die Abwehr auf 5:1 umzustellen. Anna Zimmer erledigte die Aufgabe in vorderster Position ausgezeichnet und so agierte die Defensive nun viel besser. Leider vergab der Angriff zu viele gute Chancen um sich spielentscheidend abzusetzen. Trotzdem gelang es bis zur 55. Minute einen 3-Torevorsprung zu erarbeiten, zwei Minuten vor Spielende lag man noch mit 25:23 vorne um dann doch den Ausgleich hinnehmen zu müssen. „Es wäre mehr drin gewesen“ war die Analyse von Trainer Kreisel, „andererseits ist ein Punkt besser als keiner und hält uns weiter im Mittelfeld.“

Es spielten: Pia Kunzmann (TW), Jennifer Mathan (TW), Tanja Bausenwein (4), Martina Gerdes (5), Carina Halbig (3), Tina Hartl, Lilith Reichert (2), Anna Renner (3), Ronja Schwalbe (4), Svenja Winheim (2/2), Anna Zimmer (2)


Sa 23.03.19 Damen BOL TG Heidingsfeld - HSV Bergtheim 2 18:27 (13:15)
Damen 2 entführen verdient beide Punkte aus Heidingsfeld

Keine großen Probleme hatten unsere Damen 2 um mit 27:18 beide Punkte aus Heidingsfeld mitzubringen und Platz 2 in der Bezirksoberliga zu verteidigen. Dass das Spiel bis zur 15. Minute (9:9) ausgeglichen war lag weniger an den Gastgeberinnen sondern mehr an der Bergtheimer Defensive, die nicht kompakt genug stand und unnötige Treffer zuließ. Bis zur Halbzeit hatte man einen Minivorsprung erarbeitet und weil man geduldig blieb und nun auch die Abwehr besser arbeitete gelang es, sich sukzessive abzusetzen. Am Ende eine klare Angelegenheit beim Tabellenachten, der unser Team nicht gerade vor überwältigende Aufgaben stellte.

Es spielten: Rachel Wagner (TW), Nina Tucher (TW), Manolya Cam (5), Eva Fröhling (4/1), Seda Kaya (1), Annika Rösner (2), Pia Rösner (1), Sandra Schaller (1), Anika Schurr (4), Nina Thoben (4), Eva Weber (2), Simone Weber (3)


So. 24.03.19 Herren BK N MHV Schweinfurt - HSV Bergtheim 37:28 (18:11)
Herren verkauften sich gut

Zwar gab es für unsere Herren in Schweinfurt eine 28:37 Niederlage, angesichts der personellen Situation zeigte man eine ordentliche Leistung und verkaufte sich angemessen.


Es spielten: Rafet Cam (TW), Kevin Fleischmann (1), Nico Kröckel (4), Jonas Lazarus (5), Julian Markard (4), Joel Nolte (9), Frederic Peter (5), Kai Rösner, Florentin Spies



So. 24.03.19 C-Jgd.wbl. LL N HV Oberviechtach - HSV Bergtheim 15:16 (6:8)
Wbl. C-Jugend nimmt hohe Hürde

Mit einem knappen aber verdienten 16:15 Erfolg beim starken Tabellendritten Oberviechtach hat unsere weibl. C-Jugend die Tür zur Meisterschaft ganz weit geöffnet. Nach einer langen Anreise waren unsere Mädels von Anfang an konzentriert bei der Sache und das war auch nötig, denn die Gastgeberinnen versuchten alles, die Partie für sich zu entscheiden. Es entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe mit relativ wenig Toren was auf unserer Seite auch daran lag, dass Torfrau Marie Göbel eine starke Leistung ablieferte. Nach einer knappen Halbzeitführung blieb das Spiel ausgeglichen und spannend. Alle zeigten viel Einsatz wobei der unermüdliche Kampfgeist von Melissa Hummel das Ganze noch toppte. Am Ende wurde es regelrecht dramatisch. Melissa erzielte in der 48. Minute das 16:15, kurz danach gab es für Bergtheim zwei Zweiminutenstrafen sodass man die letzten eineinhalb Minuten mit nur 4 Feldspielerinnen bestreiten musste. Als Marie Göbel einen Wurf von Oberviechtach mit der Fußspitze wegspitzelte konnte man in Ballbesitz die letzten Sekunden über die Zeit bringen und das hochspannende Spiel positiv beenden.

Es spielten: Marie Göbel (TW), Vivian Böttner, Emilia Endres (1), Melissa Hummel (7), Hannah Lammert, Paula Lammert, Emilia Reinel (2), Elisa Ulrich (4/3), Sophia Weippert (2)

Sa. 23.03.19 E-Jgd.wbl. und mnl. beim Turnier in Ochsenfurt
gemischte E-Jugend mit erfolgreichem Auftritt

In der E-Jugend werden die ersten wichtigen Grundfertigkeiten für das Kombinationsspiel gelegt und so ist es schön zu sehen, wie sich die Mädchen und Buben Zug um Zug weiter entwickeln. In Ochsenfurt trat der HSV mit 2 Teams an und die präsentierten sich äußerst positiv.


Es spielten: Amelie Bernhard,Charlotte Dees, Lukas Endres, Mariella Ganz, Melina Göbel, Jonas Keck, Noah Nebel,Hannah Scheurich, Mia Scheurich, Carina Schlerth, Antonia Voit, HenrikWeingart, Svea Weingart

So. 24.03.19 E-Jgd.wbl. beim Turnier der HSG Pleichach in Bergtheim
Wbl. E-Jugend mit erfolgreichem Spiel

Hatte man am Samstag noch mit zwei gemischten E-Jugendmannschaften in Ochsenfurt gespielt, gab es am Sonntag noch einen Nachschlag in Bergtheim wo man beim Turnier der HSG Pleichach mit einer weiblichen Mannschaft antrat und sich in allen Spielen durchsetzen konnte.


Es spielten: Amelie Bernhard,Emma Fries, Melina Göbel, Nahla Küffen,Marie Legge, Sophie Mayer,Carina Scheurich, Hannah Scheurich, Mia Scheurich, Lina Schlereth, Leni Tucher.

So. 24.03.19 Minis beim Turnier in Giebelstadt
Bei den Minis ist immer was los

Mit 3 Mannschaften nahmen unsere Minis am Turnier in Giebelstadt teil und zeigten den vielen Zuschauern was sie können oder was sie gegenüber dem letzten Mal alles dazu gelernt haben. Insgesamt wird bei allem Einsatz das Ganze nicht überbewertet, bei den Minis soll es vor allem Freude an der Bewegung und am Spiel bringen und Spaß machen.

Es spielten: Isabelle Bösl, Hannah Brand, Jonas Brand, Lea Frankenberger,Noah Göbel,Maxi Kraus, Elena Krause, Maxi Lutz, Noah Nebel,Amelie Peters,Leonie Peters,Klara Scheer, Simon Scheuring, Clara Schlereth, Henrik Weingart, Svea Weingart,Luisa Zocoll





HSV Bergtheim | Mannschaften | Spielberichte | Handball Arena | Sponsoren | Terminliste | Trainingszeiten | Bilder | Kontakt | HSV-Satzung | Impressum | Haftungsausschluss | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü